Gendrun Drub – Mittelblau
9. Mai 2018

Gendun Drub Taupe



 
Gendun Drub - taupe
Bei der Schrift im mittleren Teil des Gemäldes handelt es sich um den Pali Kanon. Dieser gehört zum ältesten Schriftgut des Buddhismus. Sinngemäß steht dort geschrieben, dass es dem Betrachter Glück und Erfolg im Leben und im Beruf bringt. Es hält alles Böse und Krankheiten fern und steht für die eigene Mitte - die zu erreichen ja unser aller Ziel ist.

Der rote Punkt in der Mitte des Gemäldes steht für den Betrachter. Der Pali Kanon und die Kreise aus Blattgoldarbeiten verstärken die enorme Energie des Gemäldes.

Öl auf Leinwand mit Blattgold Arbeiten
140 x 100 cm

Eine genaue Übersetzung wird mit dem Bild übergeben.


Preis für dieses Bild auf Anfrage.

 
Weitere Bilder des Meisters