Art & Asia
 
Home
Über den Künstler
Über den Buddhismus
Feng Shui
Galerie
Ausstellungen
Presse
 
Kontakt
Links
Impressum
 

Gendun Drub
vergrössern

Gendun Drub

Der erste Dalai Lama (1391–1474)

Bei der Schrift im mittleren Teil des Gemäldes handelt es sich um den Pali Kanon.
Dieser gehört zum ältesten Schriftgut des Buddhismus. Sinngemäß steht dort geschrieben, dass es dem Betrachter Glück und Erfolg im Leben und im Beruf bringt.
Es hält alles Böse und Krankheiten fern und steht für die eigene Mitte - die zu erreichen ja unser aller Ziel ist.

Der rote Punkt in der Mitte des Gemäldes steht für den Betrachter. Der Pali Kanon und die Kreise aus Blattgoldarbeiten verstärken die enorme Energie des Gemäldes.

Öl auf Leinwand
140 x 100 cm

Eine genaue Übersetzung wird mit dem Bild übergeben.




Gendun Drub mit goldenen Lotusblüten
vergrössern

Gendun Drub mit goldenen Lotusblüten

Der erste Dalai Lama (1391–1474)

Bei der Schrift im mittleren Teil des Gemäldes handelt es sich um den Pali Kanon.
Dieser gehört zum ältesten Schriftgut des Buddhismus. Sinngemäß steht dort geschrieben, dass es dem Betrachter Glück und Erfolg im Leben und im Beruf bringt.
Es hält alles Böse und Krankheiten fern und steht für die eigene Mitte - die zu erreichen ja unser aller Ziel ist.

Der rote Punkt in der Mitte des Gemäldes steht für den Betrachter. Der Pali Kanon und die Kreise aus Blattgoldarbeiten verstärken die enorme Energie des Gemäldes.

Öl auf Leinwand
140 x 100 cm

Eine genaue Übersetzung wird mit dem Bild übergeben.




Gendun Drub Creme Weiß
vergrössern

Gendun Drub Creme Weiß

Bei der Schrift im mittleren Teil des Gemäldes handelt es sich um den Pali Kanon.
Dieser gehört zum ältesten Schriftgut des Buddhismus. Sinngemäß steht dort geschrieben, dass es dem Betrachter Glück und Erfolg im Leben und im Beruf bringt.
Es hält alles Böse und Krankheiten fern und steht für die eigene Mitte - die zu erreichen ja unser aller Ziel ist.

Der rote Punkt in der Mitte des Gemäldes steht für den Betrachter. Der Pali Kanon und die Kreise aus Blattgoldarbeiten verstärken die enorme Energie des Gemäldes.

Öl auf Leinwand
140 x 100 cm

Eine genaue Übersetzung wird mit dem Bild übergeben.




Gendun Drub Rot
vergrössern

Gendun Drub Rot

Bei der Schrift im mittleren Teil des Gemäldes handelt es sich um den Pali Kanon.
Dieser gehört zum ältesten Schriftgut des Buddhismus. Sinngemäß steht dort geschrieben, dass es dem Betrachter Glück und Erfolg im Leben und im Beruf bringt.
Es hält alles Böse und Krankheiten fern und steht für die eigene Mitte - die zu erreichen ja unser aller Ziel ist.

Der rote Punkt in der Mitte des Gemäldes steht für den Betrachter. Der Pali Kanon und die Kreise aus Blattgoldarbeiten verstärken die enorme Energie des Gemäldes.

Öl auf Leinwand
140 x 100 cm

Eine genaue Übersetzung wird mit dem Bild übergeben.




Gendun Gyatso
vergrössern

Gendun Gyatso

Der zweite Dalai Lama (1476–1542)

Bei der Schrift handelt es sich um den Pali Kanon, das älteste Schriftgut des Buddhismus. Sinngemäß steht dort geschrieben, dass es dem Betrachter Glück und Erfolg im Leben und im Beruf bringt. Es hält alles Böse und Krankheiten
fern und steht für die eigene Mitte, die zu erreichen unser aller Ziel ist.

Der rote Punkt in der Mitte des Gemäldes steht für den Betrachter. Der Pali Kanon und die Kreise aus Blattsilberarbeiten verstärken die enorme Energie des Gemäldes.

Öl auf Leinwand
140 x 100 cm

Eine genaue Übersetzung wird mit dem Bild übergeben.




Die offene Lotusblüte
vergrössern

Die offene Lotusblüte

Die Lotusblume hat drei Zonen:

Die Wurzeln im Schlamm, den Stängel im Wasser und Blätter und Blüten in der Luft, die drei Elemente Erde, Wasser und Luft werden durchquert, entsprechend der materiellen Welt, der intellektuellen Welt und der spirituellen Welt. Wenn Buddha auf einer geöffneten Lotusblüte sitzend dargestellt wird, soll damit BuddhasHerrschaft über die intellektuelle undphilosophische Ebene gezeigt werden. Das Herz der Dinge ist wie eine ungeöffnete Lotusknospe: Wenn sich darin die Tugenden Buddhas entwickeln, kann sich die Knospe entfalten und die innere Schönheit offenbaren. Die sich öffnende Lotusblüte steht für die Entfaltung des Bewusstseins.




Die zwölf Tierkreiszeichen
vergrössern

Die zwölf Tierkreiszeichen

Das Gemälde zeigt das chinesischen Tierkreissystem das in China schon vor fast 5000 Jahren genutzt wurde. Dieses ist seit vielen Jahrhunderten auch in Thailand verbreitet und besteht aus zwölf Tierkreiszeichen, welche jeweils ein Jahr beherrschen. In jedem Jahr steht dann, im Gegensatz zum westlichen Kalender ein Tiersymbol für jeden einzelnen Monat

Buddha's Legende:
In der Legende rief Buddha, als er die Welt verlassen wollte, die Tiere zu einem großen Fest. Er belohnte alle Tiere die kamen, indem er jeweils ein volles Jahr nach ihnen benannte. Ratte, Büffel, Tiger, Hase, Drache, Schlange, Pferd, Ziege, Affe, Hahn, Hund und Schwein

Öl auf Leinwand
100 x 100 cm




Jinul
vergrössern

Jinul

Koreanischer Seon Mönch (1158–1210), Gründer des modernen koreanischen gong‘an Meditations-Systems

Öl auf Leinwand
125 x 100 cm




Moggallana
vergrössern

Moggallana

Einer der beiden Hauptschüler des Buddha

Der Pali-Kanon, das älteste Schriftgut des Buddhismus, umringt den zentralen
Punkt im Inneren des Gemäldes, der für das Auge des Betrachters steht.
Der Text wünscht Erfolg, vor allem im beruflichen Bereich des Lebens. Das
Gemälde strahlt eine starke Energie aus und hilft uns, unsere eigene Mitte
zu finden.

Öl auf Leinwand
140 x 100 cm

Eine genaue Übersetzung wird mit dem Bild übergeben.




Ryokan
vergrössern

Ryokan

Japanischer Zen Mönch und Poet im 18. Jahrhundert

Öl auf Leinwand
80 x 70 cm




Sariputta
vergrössern

Sariputta

Shariputra Sanskrit. Einer der beiden Hauptschüler des Buddha

Die auf diesem Gemälde schachbrettmusterartig angeordneten Pali-Schriftzeichen haben eines chützende Funktion: Krieger haben sich diese Zeichen früher auf ihren Körper tätowiert, bevor sie in einen Kampf gezogen sind - sie schützten bei Zweikämpfen vor Verletzungen und standen für den Sieg des Krieges. Heute wird die Schutzfunktion dieser Zeichen auf alle Bereiche des Lebens übertragen und wünscht dem Betrachter ein behütetes und sorgenfreies Dasein.

Öl auf Leinwand
100 x 85 cm




An Shih Kao
vergrössern

An Shih Kao

Mönch aus dem Partherreich und erster bekannter Missionar in China, 148 n. Chr

Öl auf Leinwand
100 x 90 cm




Der goldene Kopf des Buddha in Steinoptik
vergrössern

Der goldene Kopf des Buddha in Steinoptik

Öl auf Leinwand
105 x 100 cm




Die Erleuchtung
vergrössern

Die Erleuchtung

Dieses Gemälde symbolisiert den Zeitpunkt der absoluten Erleuchtung Buddhas, sein „Erwachen“ in dem Augenblick, in dem er das Ziel seines spirituellen Entwicklungsweges erreicht hat. Der Hintergrund symbolisiert die Entfaltung aller Potentiale durch die Reinheit und Vollkommenheit seines Geistes: Weisheit, Mitgefühl und vollständige Heiterkeit.

Öl auf Leinwand
120 x 130 cm




Erleuchtung unter dem goldenen Baum
vergrössern

Erleuchtung unter dem goldenen Baum

Dieses Gemälde symbolisiert den Zeitpunkt der absoluten Erleuchtung Buddhas, sein „Erwachen“ in dem Augenblick, in dem er das Ziel seines spirituellen Entwicklungsweges erreicht hat. Der Hintergrund symbolisiert die Entfaltung
aller Potentiale durch die Reinheit und Vollkommenheit seines Geistes: Weisheit, Mitgefühl und vollständige Heiterkeit.

Öl auf Leinwand
120 x 130 cm




Ganesha mit sieben Köpfen in rot/braun
vergrössern

Ganesha mit sieben Köpfen in rot/braun

Ganesha wird angebetet, um Glück für einen Weg oder eine Unternehmung zu bringen. Er steht für Beginn und Veränderung, verbunden mit Schutz und Gelassenheit. Er verkörpert Weisheit und Intelligenz. Zu seinen Angelegenheiten gehören Poesie, Musik und Tanz.

Als Herr über die Wissenschaften ist Ganesha für viele Kaufleute der Schutzherr.
Fromme Hindus und Buddhisten schmücken ihr Haus mit einer Statue des Ganesha. Er soll das neue Haus segnen und Glück verheißen.

Öl auf Leinwand
105 x 100 cm




Jetsun Milarepa
vergrössern

Jetsun Milarepa

Einer der bekanntesten tibetischen Yogis

Zentrales Element des Gemäldes ist eine ausgeprägte und gesunde Blüte der Reispflanze. Ursprünglich galt die Reispflanze bei Bauern als Symbol für eine ertragreiche Ernte. Heute symbolisiert die Reispflanze vor allem Erfolg und Reichtum.
Der Pali-Text zu beiden Seiten verstärkt die bildliche Kraft der Blüte und steht für den privaten und beruflichen Erfolg des Betrachters.

Öl auf Leinwand
100 x 85 cm

Eine genaue Übersetzung wird mit dem Bild übergeben.




Kobun Chino, Roshi
vergrössern

Kobun Chino, Roshi

(1938-1990), berühmter Zen Lehrer

Öl auf Leinwand
80 x 70 cm




Mahakashyapa
vergrössern

Mahakashyapa

Ein Schüler des Buddha

Mit diesem Gemälde möchte Saknarith dem Betrachter beruflichen Erfolg wünschen. Auch wenn im Buddhismus dem materiellen Besitz keinerlei Bedeutung zugemessen wird, erkennt der Maler die weltliche Realität und weiß, dass beruflicher Erfolg oft die Voraussetzung für ein sorgenfreies und erfülltes Leben ist.

Öl auf Leinwand
140 x 100 cm




Nagarjuna
vergrössern

Nagarjuna

Einflussreicher buddhistischer Philosoph

Öl auf Leinwand
80 x 70 cm




Nichiren
vergrössern

Nichiren

Gründer des Nichiren Buddhismus

Öl auf Leinwand
100 x 85 cm




Profil des Buddha
vergrössern

Profil des Buddha

Öl auf Leinwand
140 x 100 cm




Buddha erfährt die Erleuchtung
vergrössern

Buddha erfährt die Erleuchtung

Öl auf Leinwand
80 x 100 cm




Das gespiegelte Gesicht Buddhas
vergrössern

Das gespiegelte Gesicht Buddhas

Öl auf Leinwand
80 x 100 cm




Der lehrende Buddha
vergrössern

Der lehrende Buddha

Öl auf Leinwand
80 x 100 cm




Der weise Blick des Buddha
vergrössern

Der weise Blick des Buddha

Öl auf Leinwand
80 x 100 cm




Die heilende Hand
vergrössern

Die heilende Hand

Öl auf Leinwand
80 x 100 cm




Halbprofil des Buddha, gemasert
vergrössern

Halbprofil des Buddha, gemasert

Öl auf Leinwand
100 x 120 cm




Haupt der goldenen Buddhastatue
vergrössern

Haupt der goldenen Buddhastatue

Öl auf Leinwand
80 x 100 cm




Haupt des Buddhas
vergrössern

Haupt des Buddhas

Öl auf Leinwand
80 x 110




Porträt des Buddha in Bronze
vergrössern

Porträt des Buddha in Bronze

Öl auf Leinwand
80 x 100 cm




Der kleine Mönch
vergrössern

Der kleine Mönch

Öl auf Leinwand
120 x 90




Der Schüler und sein Lehrer
vergrössern

Der Schüler und sein Lehrer

Öl auf Leinwand
120 x 100 cm




Junger Mönch betet zu Buddha
vergrössern

Junger Mönch betet zu Buddha

Öl auf Leinwand
150 x 80




Das Wolkenmeer
vergrössern

Das Wolkenmeer

Öl auf Leinwand
120 x 80




Ganesha
vergrössern

Ganesha

Öl auf Leinwand
120 x 120 cm